Seite auswählen

Kategorie: Wissenschaft

Corona Impfstoffe, das Spike-Protein und wissenschaftlicher Konsens, der kein Konsens ist

Von den üblichen Verdächtigen der deutschen aber auch internationalen Medienlandschaft
nicht beachtet meldete sich vor wenigen Tagen der kanadische Impfstoff Forscher Byram
Bridle zu Wort: “Wir haben einen großen Fehler gemacht und haben das bis jetzt nicht
erkannt“. Bridle ist Immunologe und Professor an der Universität von Guelph in Ontario und
gibt weiterhin zu bedenken: „Wir wussten nicht, dass das Spike-Protein selbst ein Toxin ist
und ein pathogenes Protein darstellt. Wir impfen die Menschen ungewollt mit einem
Giftstoff.“

Weiterlesen

Was ist Wissenschaft

“Wissenschaft ist wie Sex: Manchmal kommt etwas sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun.”

Entschänderte und deglobalisierte Abrogation einer Einführungsvorlesung zur Frage „Was ist Wissenschaft“ der Politikwissenschaft.

Wenn wir nicht selbstständig denken können, sind wir nichts als Wachs in den Händen derer, die an der Macht sind. Aber wenn die Bürger gebildet sind und sich ihre eigene Meinung bilden, arbeiten die Mächtigen für uns. Überall in Deutschland sollten wir unseren Kindern die wissenschaftliche Methode beibringen und ihnen erklären, was die deutsche Nation ist.

Weiterlesen
Wird geladen